Technische Übung 26.11.2022

Kranführerlehrgang

Bereits seit Fertigstellung unseres Projektes WLF-K fand fast kein Wochenende statt, andem unsere Kraftfahrer nicht auf dem Fahrzeug und für uns neuem Kran geschult wurden. Als Abschluss der Ausbildung folgte für unsere Kameraden der Lehrgang zum Kranführer. Auf Grund der hohen Anzahl an Achauer Teilnehmer wurde der Kurs im Feuerwehrhaus Achau veranstaltet. Ebenso nahmen zahlreiche Teilnehmer aus den benachbarten Feuerwehren an dem Kurs teil.
In der Ausbildung zum Kranführer geht es darum Krane besser kennenzulernen und ebenso die Gesetzlichen Grundlagen sowie die einfache Physik der Krane und Lasten zu verstehen. Nach dem alle Infos zu Krane und dem Anschlagen vom Lasten übermittelt wurde, durfte natürlich auch der Praxisteil nicht fehlen. Anhand eines Übungsparcours mit dem Kran wurden die Teilnehmer auf ihre Prüfung gestellt.
Am letzten Ausbildungstag folgte dann die Abschlussprüfung, theoretisch und praktisch, welche alle positiv bestanden.
Wir bedanken uns bei unserem Ausbilder für die tolle Ausbildung und ebenso bei unserem Küchenteam für die Verpflegung wärend des Kurses.

Bild: KranführerlehrgangBild: KranführerlehrgangBild: KranführerlehrgangBild: KranführerlehrgangBild: KranführerlehrgangBild: Kranführerlehrgang
< B2 - Rauchentwicklung in Mehrparteinwohnhaus mit vermisster Person