FJ-Bewerb 01.04.2017

Wissenstest der Feuerwehrjugend 2017

Am Samstag den 1. April 2017 fand der diesjährige Wissenstest der Feuerwehrjugend im Feuerwehrhaus Biedermannsdorf statt. Der Wissenstest ist ein jährlich stattfindender Bewerb bei den die Mitglieder der Feuerwehrjugend ihr Wissen unter Beweis stellen können. Je nach Alter und Ausbildungsstand muss jedes Mitglied spezielle Kentnisse vorweisen. Neben einen schriftlichen Test, über Basiswissen der Feuerwehr, müssen die Feuerwehrjugendmitglieder auch noch ihre Kenntnisse über Knoten, Feuerwehrgeräte und Feuerwehrfahrzeuge vorführen.

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Achau nahmen insgesamt 11 Jugendmitglieder am Wissenstest in Biedermannsdorf teil:
JFM Sebastian Exarchos erlangte beim Wissenstest das Silberne Abzeichen. JFM Julia Nagy, JFM Tamara Skrivan und JFM Robin Wettl bekamen beim Wissenstest das Abzeichen In Bronze.
Beim Wissenstestspiel, für Feuerwehrjugendmitglieder unter 12 Jahren, erlangte JFM Leah Skrivan das Silberne Abzeichen. JFM Tobias Dubovy, JFM Florian Grabner, JFM Paul Grabner, JFM Denise Roiss, JFM Daniel Schrank und JFM Patrick Strobl bekamen beim Wissenstestspiel das Abzeichen in Bronze.

Sehr stolz auf die Leistungen des Achauer Nachwuchses zeigte sich auch Feuerwehrkommandant Brandrat Christian Giwiser, der in seiner Funktion als Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter auch die Abzeichenverleihung der Feuerwehrjugend-Mitglieder des Bezirks Mödling durchführen durfte.

Wir gratulieren ganz herzlich unserer Feuerwehrjugend

Bild: Wissenstest der Feuerwehrjugend 2017Bild: Wissenstest der Feuerwehrjugend 2017Bild: Wissenstest der Feuerwehrjugend 2017Bild: Wissenstest der Feuerwehrjugend 2017Bild: Wissenstest der Feuerwehrjugend 2017
< Bezirks Action Day