Brand Einsatz 05.03.2019

Kleinbrand am Riedenhof

Zu einem Brandeinsatz am Riedenhof wurde die Feuerwehr Achau in den Mittagstunden des 05. März 2019 gerufen. Ein Hydraulikaggregat stand in Flammen und setzte bereits danebenliegende Holzbalken in Brand. Löschversuche mittels Handfeuerlöscher blieben erfolglos deshalb verständigte ein Mitarbeiter die Feuerwehr.  Die Feuerwehr Achau rückte mit zwei Löschfahrzeugen zur Einsatzstelle aus und konnte unter Verwendung von Atemschutz mit einer Löschleitung den Brand löschen. Mittels Wärmebildkamera wurde nachkontrolliert. Die Feuerwehr Achau war mit zwei Fahrzeugen und 10 Mitgliedern eine Stunde im Einsatz.

 

Bild: Kleinbrand am RiedenhofBild: Kleinbrand am RiedenhofBild: Kleinbrand am RiedenhofBild: Kleinbrand am RiedenhofBild: Kleinbrand am Riedenhof
< Bergung nach VU - Laxenburgerstr.